Macbook Air - Quelle: Apple

Macbook Air - Quelle: Apple

Apple hat mit dem Macbook Air einen neuen Hype ausgelöst. Das Notebook ist dünner und stylischer als die meisten seiner Mitbewerber auf dem Markt. Allerdings ist es kein klassisches Netbook im strengen Sinn: zu groß, zu teuer und zu gut ausgestattet ist das Macbook Air zu diesem Zweck. Nur in Punkto Mobilität kann das Macbook mit einem normalen Netbook mithalten – allerdings gibt es immer wieder Gerüchte, dass Apple für das Netbook Segment ein spezielles Modell plant.

Andere Netbooks sind zwar leichter als das Macbook Air (1.36 Kilogramm) aber allein das Aussehen ist für die meisten Fans ein Kaufargument.

Trotz der geringen Höhe können sich die Leistungsdaten des Macbook Air auch im Vergleich zum normalen Macbook durchaus sehen lassen:

  • Intel Core 2 Duo-Prozessor (1.6 GHz) mit 1066 MHz Frontside-Bus
  • 2 GB Arbeitsspeicher
  • 120 GB SATA-Festplatte

Der Bildschirm erreicht 13.3 Zoll und bietet damit durchaus die Möglichkeit angenehm zu arbeiten.

Die Ausdauer ist mit 4.5 Stunden Betriebszeit (Anbieterangabe) durchaus angemessen.

Macbook Air mit 1.6 GHz für 1.699 Euro
Macbook Air mit 1.86 GHZ für 2.299 Euro

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/10 (0 votes cast)