New 300x250

Der Prepaid Surfstick von Congstar (im Netz von T-Mobile/D1) kostet derzeit als Sonderaktion nur 39.95 Euro (zuzüglich 5.95 Euro Versand). Enthalten sind dabei der Surfstick, die Prepaid Simkarte von Congstar sowie 4 Tage kostenloses Surfen (entspricht einem Startguthaben von 10 Euro). Wer aktuell auf der Suche nach einem günstigen Surfstick fürs Netbook oder den Laptop ist, sollte sich allerdings schnell entscheiden: die Sonderaktion mit dem vergünstigsten Preis für den Surfstick ist befristet bis Ende Juni 2010. Danach wird der Stick voraussichtlich wieder die normalen 59.95 Euro kosten.

Mit dem Congstar Prepaid Surfstick bekommt man eine Tagesflatrate mit der man aktuell für 2.49 Euro pro Tag ins Internet gehen und dort so viel surfen kann wie man möchte. Der Internet-Stick nutzt dabei das gut ausgebaute Datennetz von D1 / T-Mobile: Leider ist aber nicht die volle Übertragungsgeschwindigkeit des Netzes nutzen, maximal UMTS Speed wird derzeit von Congstar unterstützt. HSDPA-Datenübertragung ist mit dem Stick nicht möglich. Besonders datenintensive Dienste wie kein VoIP, Peer-to-Peer Verbindungen oder Instant Messaging sind nicht erlaubt.
Ab einem Volumen von 500MB pro Tag wird die Bandbreite der Datenübertragung für den restlichen Tag auf GPRS Niveau reduziert. Die Geschwindikeit des Zugangs sinkt dann auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Uploap.

Ein Angebot ohne Surfstick (simonly) gibt es bei Congstar derzeit leider nicht. Dafür kann die Karte auch ohne den Surfstick zum normalen Telefonieren genutzt werden. Gespräche und SMS werden dabei dann mit 9 Cent pro Minute bzw. 9 Cent pro SMS abgerechnet. Eine Mindestlaufzeit oder eine Grundgebühr gibt es bei diesem Angebot nicht. Man zahlt nur wenn man das Internet nutzt oder aber telefoniert bzw. SMS schreibt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)