redstick

Mit redstick startet ein neuer Anbieter speziell für mobile Datenflatrates im Netz von Vodafone der eine der günstigsten Datenflatrates in diesem Bereich bietet. Für nur 19.95 Euro pro Monat kann man unbegrenzt im Internet surfen, erst ab einem Volumen von 5GB pro Monat wird die Übertragungsgeschwindigkeit auf GPRS-Niveau gedrosselt. Nach Ablauf der Mindestlaufzeit von 24 Monaten steigt der Preis pro Monat allerdings um 10 Euro auf 29.95 Euro.

Mit im Angebot ist ein USB-Surfstick für 39,90 Euro. Dieser lässt sich leicht auf allen gängigen Windows-Systemen und auch auf Macs (ab OS 10.4) per Plug&Play installieren und erlaubt das mobile Surfen mit bis zu 7,2 Mbit/s (HSDPA). Der Stick bietet auch einen microSD-Slot für Speicherkarten und kann so auch als Speichermedium verwendet werden.

„Dieses Angebot ist ideal für alle, die viel unterwegs sind oder in einer Region wohnen, in der es keinen schnellen DSL-Zugang gibt“, so Stefan Meiners, Geschäftsführer der new directions GmbH. Insbesondere da das Netz von Vodafone im Datenbereich einen sehr guten Ausbaustandard hat und in weiten Teilen Deutschlands schnelle Datenverbindungen erlaubt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)