Darauf achten beim Kauf einer iPad Hülle – 5 Punkte Beratung – iPad Hüllen gibt es jede Menge im Internet, doch die wenigsten wissen worauf sie beim kauf eigentlich achten sollten. In den Angeboten der Händler im Internet wird ja immer alles schön geredet am Schluss ist es dann oft nicht so. Aus diesem Grund gibts hier nun die 5 Punkte Kaufberatung, damit jeder weiß worauf er beim Kauf einer iPad Hülle achten sollte.

Auf diese Punkte solltest du beim Kauf achten

1. Das Material

Beim Material gibt es einige Unterschiede. Silikon, Leder, Plastik, TPU. Silikon und TPU und Hartplastik sind eher in der günstigeren Region zu finden und bieten oft nicht genug Schutz. Am besten ist hier Leder, welches es aber auch nochmal in verschiedenen Ausführungen gibt. Kunstleder und Echtleder. Echtleder ist natürlich um einiges teurer und unterscheidet sich heutzutage nicht mehr vom Kunstleder. Hier muss man dann nur noch selbst wissen, ob man 40€ oder 60-80€ für Echtleder ausgeben möchte.

2. Die Form

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die eigentlich Form der iPad Hülle. Möchte man eine Tasche haben in der man das iPad einfach reinschiebt? Oder sollte es eine vollwertige Hülle sein die auch die Stehfunktion beherrscht? Zusätzlich sollte man darauf achten das die iPad Hülle wirklich komplett geschlossen ist. Davon gibt es nämlich recht wenige auf dem Markt. Viele haben komplett freiliegende Seiten, z.B. unten an den Lautsprechern. Das ist natürlich wieder Angriffsfläche für Kratzer und Dellen im Rahmen.

3. Der Schutz

Ein iPad Case sollte schützen und auch hier gibt es 2 Punkte auf die man achten sollte. Die Hülle sollte ein Hardcase sein, somit wird der Schlag bei einem Sturz nicht direkt ans iPad weitergegeben, sondern von der Hülle absorbiert. Zum anderen sollte die Hülle über eine beschichtete Innenseite verfügen, z.B. aus Mikrofaser. Somit werden Schmutz und andere Fremdkörper einfach davon festgehalten und zerkratzen einem nicht die Rückseite.

4. Die Aufstellfunktion

Ein weiterer Punkt ist die Aufstellfunktion. Hier gibt es leider eine Menge Hüllen die das können aber nicht richtig, sondern eher wackelig bis gar nicht. Das sagt einem der Verkäufer natürlich nicht und hier bleibt man auf die Bewertungen angewiesen. Dort findet man solche Mankos dann ziemlich schnell.

5. Der Preis

Den Preis hatten wir weiter oben schon angesprochen. Bei einer guten Hülle die alle Kriterien erfüllt ist man dann etwa bei 40€. Möchte man dazu noch echtes Leder, kann man sich mal direkt bei Apple umschauen, doch da ist man dann schnell bei 80€ aufwärts.

Fazit

Wie man sieht gibt es einige Punkte auf die man beim Kauf einer neuen iPad Hülle achten sollte. Dabei macht es keinen Unterschied ob nun iPad Mini, iPad Pro oder ein normales iPad 9.7. Wer mehr über die aktuellen iPad Hüllen lesen möchte der sollte mal beim Case Tester auf dieser iPad Hüllen Test Seite vorbeischauen, dort wurden 8 Stück getestet.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)
Darauf achten beim Kauf einer iPad Hülle - 5 Punkte Beratung, 9.5 out of 10 based on 2 ratings