Das Galaxy Note 8 wurde dem iPad Mini und dem Nexus 7 gegenübergestellt. Auf dem Mobile World Congress in Barcelona präsentierte Samsung sein neues Pferd im Stall das Note-Modell Galaxy Note 8. Es verfügt über ein 8 Zoll großes Display. Bei allen 3 Geräten ist die Größe des Display ähnlich. Jedoch unterscheiden sie sich bei der Auflösung und somit auch bei der Pixeldichte.
Die Betriebssysteme des Galaxy Note und des Nexus 7 sind Android, das Gerät von Samsung verfügt über eine eigen Bedienoberfläche mit dem TouchWiz. Das iPad läuft wie gewohnt mit Apple iOS. Der vergleich zeigt, dass das Nexus 7 über keine Kamera an der Rückseite verfügt, welche hingegen bei den anderen beiden Modellen vorhanden ist. dafür verfügt es über einen Micro-SD-Schacht. Das Galaxy Note 8 verfügt über eine Auflösung 10250 x 800 Pixel und hat eine 5 Mega-Pixel Kamera auf der Rückseite integriert. Das iPad Mini verfügt ebenfalls über eine Kamera an der Rückseite. Um sich einen Näheren Eindruck von der Qualität und den technischen Raffinessen zu verschaffen, sollte man die Geräte näher unter die Lupe nehmen um das richtige Produkt für sich wählen zu können, da jedes mit Vorteilen punkten kann und gleichzeitig ein paar Nachteile im Vergleich zu anderen Produkten inne hat.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)