Panasonic hat ein widerstandsfähiges Tablet, das Panasonic Toughbook, angekündigt, welches ähnliche Eigenschaften wie das Motorola Defy bieten soll.

Dieses soll, ersten Informationen zufolge, über einen 10,1 Zoll großes Display verfügen, der kratz- und staubgeschützt ist. Außerdem soll das Display des Tablets leuchtstark und auch bei Tageslicht gut lesbar sein. So können Nutzer auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ihre Daten nutzen und bearbeiten.

Das Gerät soll vordergründig die Zielgruppe der Business-Leute ansprechen. Bislang sind zwar noch kaum Details bekannt, sicher ist aber, dass als Betriebssystem Googles Android zum Einsatz kommen wird. Um welche Version es sich dabei handeln soll, ist aber noch unklar. Möglicherweise könnte es sich dabei um die Version 3.1 Honeycomb handeln.

Zur weiteren Ausstattung des Tablets sollen ein GPS-Modul, eine Akkulaufzeit für eine komplette Arbeitsschicht, ein optional integriertes Modul für 3G-Breitband-Kommunikation sowie professionelle Zubehörartikel gehören.

Im Lieferumfang des neuen Panasonic  Thoughbook soll ein aktiver Stift mitgeliefert werden, der es ermöglicht direkt auf dem Bildschirm Unterschriften von den Kunden entgegen zu nehmen.

Weitere technische Details wurden bislang noch nicht bekannt gegeben. Auch wann das Panasonic Tablet auf den Markt kommt und zu welchem Preis es verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)