Die Gerüchteküche arbeitet weiter: Nachdem in den vergangenen Tagen kräftig darüber spekuliert wurde, ob Amazon ein eigenes Tablet gegen Apple ins Rennen schickt (die entsprechenden Gerüchte wurden durch ein Interview des Amazon Konzernchefs Jeff Bezos noch befeuert), gibt es nun Andeutungen über ein Smartphone das Amazon zusätzlich ins Rennen schicken könnte.

Laut dem Tech-Blog androidandme.com sollen sogar zwei Geräte gerade in Vorbereitung sein. Das mmagazin will sogar schon die Codennamen für die Smartphone-Projekte erfahren haben: Coyote und Hollywood. Das Modell mit dem Arbeitsnamen Coyote soll dabei ein günstiges Smartphone der neusten Generation werden, das mit dem Tegra 2 Chip von NVIDIA arbeitet. Das Gerät mit der vorläufigen Bezeichnung Hollywood dagegen soll mit dem Quad-Core Prozessor Tegra 3 ausgestattet sein und eher den höherpreisigen Markt bedienen.

Leider gibt es – wie auch vom Netbook – keine Bilder oder Grafiken zu den neuen Geräten. Noch bleibt also vieles um den Einstieg von Amazon in den Markt der Smartphones Spekulation.

Auf androidanmed wird aber bereits spekuliert, wie andere Marktteilnehmer auf die neuen Geräte reagieren könnten. Sollte es keine große Überraschung geben werden die neuen Smartphones mit dem Amazon App Store auf den Markt kommen. Damit könnte es Probleme in Hinblick auf Google geben, denn eventuell wird der Suchmaschinenriese dann den Zugang zum eigenen Android Appstore verweigern. Noch sind diese Überlegungen aber sehr weit her geholt, denn es ist noch   nicht mal klar ob und wann die neuen Amazon Geräte wirklich auf den Markt kommen. Es wenn das geklärt ist wird sich auch absehen lassen wie Apple und Google auf den Vorstoß reagieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)