maXXim data

Maxximdata hat ein neues Angebot zusammengestellt und bietet neben der normalen Datenflatrate ohne Laufzeit im Netz von T-Mobile auch die Möglichkeit die Datenflatrate für 12 Monate fest zu buchen. Dafür sinkt der monatliche Preis der Flatrate dann auf 14.95 Euro. Ohne eine Mindestlaufzeit beträgt der Preis 19.95 Euro pro Monat. Kunden können also 25 Prozent Kosten sparen wenn sie sich auf die etwas längere Vertragslaufzeit einlassen. Die Anschlussgebühr für diese Datenflatrate beträgt in beiden Fällen 14.95 Euro. Die reduzierte Grundgebühr ist allerdings nur für die ersten 12 Monate fest. Danach steigt der monatliche Betrag auf 19.95 Euro,

Für die Nutzung der Flatrate gibt es leider einige Einschränkungen. So ist die Nutzung mit Blackberrys nicht erlaubt, ebenso verboten sind VoiP oder Peer-to-Peer Verbindungen. Ab einem monatlichen Volumen von von 5 Gigabyte wird zudem der Speed der Flatrate für den restlichen Monat auf GPRS Niveau (max. 64 kbit/ s (Download) und 16 kbit/ s (Upload)) reduziert.

Die Flatrate kommt ohne Hardware aus, wer allerdings einen Surfstick benötigt kann diesen für aktuell nur 39 Euro Kaufpreis direkt mit zur Flatrate erwerben. Ebenfalls möglich ist ein Surfstick mit TV-Stick inklusive, dieser kostet allerdings einmalig 89 Euro.

Die Maxximdata Flatrate ist auch für Bsitzer eines iPad oder eines iPhones 4 geeignet, denn es besteht die Möglichkeit eine Microsim-Karte zu bestellen. Für diese Karte fallen keine zusätzlichen Kosten an, die Tarifdetails sind identisch. IPad und iPhone4 können keine normalen Simkarten nutzen sondern sind auf die deutlich kleineren Microsimkarten angewiesen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)