MoobiAir – ein Discountanbieter für mobile Flatrates, hat das Netz gewechselt und bietet ab sofort Neukunden die Flatrates im Netz von O2 an. Das hört sich im ersten Moment nicht unbedingt nach einem Vorteil an, immerhin bietet das Netz von D1 durchweg gut ausgebaute Datenverbindungen, allerdings wurden mit dem Wechsel auch gleichzeitig die Preise gesenkt.

So zahlen Neukunden für die MoobiAir Flatrate pro Monat nur noch 17.50 Euro statt wie bisher 40 Euro.


MoobiAir - mobile DSL flat

Die Laufzeit der Vertrages beträgt dabei 24 Monate, eine Drosselung der Bandbreite gibt es ab einem Datenvolumen von 5 Gigabyte pro Monat.

Der Tarif ist auch mit Hardware erhätlich. Für die MoobiAir-Karte mit Surfstick werden dabei 50 Euro berechnet, die Gebühr für den Anschluss beträgt mit und ohne Karte 25 Euro.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)