crash-tarife.d mit 5 GB Daten Flatrate in den ersten 12 Monaten für 5,95 Euro – Der surf flat 5000 basic-Tarif in den ersten 12 Monaten für 5,95 Euro – erhältlich bei crash-tarife.de. Zudem besteht die Option das Angebot mit oder ohne Hardware zu bestellen.

Der surf flat 5000 basic-Tarif ohne Hardware:

Der reine Datentarif ermöglicht dem Nutzer den mobilen Zugang zum Internet. Im Monat können dabei 5000 Megabyte Datenvolumen im O2-Netz, mit bis zu einer Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s, verbraucht werden. Danach wird die maximale Geschwindigkeit auf General Packet Radio Service (GPRS) gedrosselt. Für den Versand einer Kurzmitteilung werden stolze 19 Cent erhoben.

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate. In den Monaten 1 bis 12 werden monatliche Kosten von 5,95 Euro fällig. Ab dem 13. Monat wird die monatliche Grundgebühr auf 15,95 Euro erhöht,was einer Gesamtsumme von 262,80 Euro entspricht. Daraus ergibt sich eine effektive monatliche Grundgebühr von 10,95 Euro.

Der Tarif kann im Übrigen nur für Datenverbindungen genutzt werden. Gespräche und SMS sind damit nicht möglich. Wer eher nach einem Handytarif mit Datenflat sucht, sollte daher auf andere Angebote zurück greifen. Weitere Alternativen haben wir hier zusammen gestellt

Zusammenfassend:

  • 5000 MB Datenvolumen mit maximal 7,2 Mbit/s (O2-Netz)
  • 10,95 Euro effektive Grundgebühr
  • 19 Cent pro SMS
  • 24 Monate Vertragslaufzeit

1&1 bietet einen vergleichbaren Tarif mit der Notbook Flat XL an. Diese umfasst ebenfalls 5000 Megabyte monatliches Datenvolumen, wobei eine Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s erreicht werden kann. Die Mindestvertragslaufzeit ist auf 24 Monate festgeschrieben. In den Monaten 1 bis 12 zahlt der Nutzer monatlich 9,99 Euro, ab dem 13. Monat 14,99 Euro, sodass sich eine effektive Grundgebühr von 12,49 Euro einstellt. Monatliche Differenz liegt damit bei 1,54 Euro, nach 24 Monaten bei 36,96 Euro. Der Geschwindigkeitsunterschied des Internets könnte als Grund für die Differenz angesehen werden.

Der surf flat 5000 basic-Tarif mit Hardware:

Des Weiteren besteht die Möglichkeit einen mobilcom-debitel Surf-Stick oder eine mobilcom-debitel WLAN-Box hinzuzufügen. Für den mobilcom-debitel Surf-Stick wird vorab eine Zahlung von 1 Euro verlangt. Dazu erhöht sich die monatliche Grundgebühr auf 6,95 Euro. Daraus resultiert ein Gesamtpreis für den mobilcom-debitel Surf-Stick von 13 Euro.

Die mobilcom-debitel WLAN-Box ermöglicht dem Nutzer mit bis zu 10 WLAN-fähigen Geräten gleichzeitig surfen. Dabei kann die mobilcom-debitel WLAN-Box eine maximale Geschwidngkeit von bis zu 100 Mbit/s erreicht werden. Auch hierfür wird die monatliche Grundgebühr der Monate 1 bis 12 auf 6,95 Euro angehoben. Dazu wird eine einmalige Zahlungen von 29 Euro fällig, was für mobilcom-debitel WLAN-Box einen Gesamtpreis von 42 Euro ergibt.

Zusammenfassend:

  • mobilcom-debitel Surf-Stick für insgesamt 13 Euro
  • mobilcom-debitel WLAN-Box für insgesamt 42 Euro

Im Netztest 2014 belegte das O2-Netz lediglich einen mittelmäßigen Platz. Daher ist es ratsam sich zunächst bei Freunden oder Bekannten, welche bereits Erfahrungen mit dem o2-Netz gemacht haben, zu informieren.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
crash-tarife.de mit 5 GB Daten Flatrate in den ersten 12 Monaten für 5,95 Euro, 10.0 out of 10 based on 1 rating