logoIm digitalen Zeitalter kann man mittlerweile fast alles übers Internet oder Smartphone steuern. Einkaufen, Urlaub buchen oder den richtigen Partner finden. All das passiert mittlerweile vom Sofa aus, ohne dass die Wohnung verlassen werden muss.

Aber es gibt noch einige Dinge, die immer noch so getan werden, wie sie schon seit Jahren getan werden. So beispielsweise der Checkout im Hotel, der am Morgen meist zu langen Warteschlangen und gereizten Nerven führt. Und das führt dazu, dass man direkt nach dem Urlaub wieder gestresst ist, obwohl man zu diesem Zeitpunkt doch eigentlich entspannt sein sollte.

Mit Checkout4You könne Hotelgäste in Partnerhotels bequem mit dem iPhone oder Android Smartphone auschecken und sich den Stress an der Rezeption sparen. Die gewonnene Zeit kann man dann noch zum Entspannen im Hotel nutzen.

Das Prinzip

Checkt ein Gast in einem Partnerhotel ein, erhält er kurz darauf eine Mail mit den Zugangsdaten zur App. Hat er sich bereits registriert, erhält er seine Logindaten bequem via PUSH Benachrichtigung. Nun hat der Gast die Möglichkeit, jederzeit seine Zwischenrechnung einzusehen. Das verhindert auch unnötige Diskussionen beim Checkout, wo gern mal die Erinnerung nachlässt, wenn es um einzelne Rechnungspositionen geht. Zusätzlich hat er jederzeit Zugriff auf aktuelle Hotelinfos, mit denen er sich auf dem Laufenden halten kann und immer weiß, welche Möglichkeiten der Freizeitgestaltung das Hotel bietet. Das Hotel hat den Vorteil, seine Gäste stets auf aktuelle Veranstaltungen hinzuweisen.

Der Checkout ist dabei denkbar einfach. Mit nur 3 Klicks hat der Gast seine Rechnung bestätigt und ausgecheckt. Dabei hat er auch noch die Möglichkeit, seine Rechnung zu splitten, um beispielsweise bestimmte Konsumentationen auf einer separaten Rechnung zu haben, die er auch mit einer alternativen Zahlungsoption begleichen kann.

Ebenfalls wird der Minibarzettel damit obsolet, da der Konsum ganz einfach innerhalb der App erfasst wird und damit auch dem Hotel eine enorme Erleichterung bietet.s

Fazit

Über kurz oder lang wird der digitale Checkout in jedem Hotel Einzug halten, da er die logische Konsequenz des digitalen Zeitalters ist. Für Hoteliers und Gäste zeigt sich hier eine typische Win-Win Situation, weshalb die Hürde relativ niedrig ist.

Screenshots:

 

rechnung rechnung1

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)