Gibt es richtig schnelles Internet und dazu noch zu einem günstigen Preis? Internet, das zuverlässig funktioniert und das keine oder nur eine Drosselung bei einem hohen Datenvolumen beinhaltet? Ja, das gibt es. Der Anbieter 1&1 bietet allein vier DSL-und Telefontarife an, die wunschlos glücklich machen.

Das Einsteigerpaket Spezial

Nicht jeder ist daran interessiert, das Internet dauerhaft und ständig zu nutzen. Wer überwiegend täglich surfen möchte und keinen großartigen Datentransfer über Film- und Serienportale verursacht, kommt mit dem Surf & Phone Flat Special Tarif von 1&1 hervorragend zurecht. Die ersten 24 Monate der Vertragslaufzeit kommen für gerade einmal 19,99 Euro zum Kunden nach Hause und er erhält alles, was er sich wünscht: Eine DSL-Flat mit 16.000 kBit/s, eine Telefonflat und ein Datenvolumen von 100 GB pro Monat. Ab Erreichen des Datenvolumens wird die Übertragungsgeschwindigkeit gedrosselt. Hier bei 1und1.de finden Sie garantiert das für Sie passende Angebot.

Die Doppelflatrates von 1&1

Neben dem Einsteigerpaket, welches eine Drosselung der Internetgeschwindigkeit beinhaltet, bietet 1&1 drei zusätzliche DSL- und Telefontarife an. Besonders für Einsteiger, die weniger Wert auf eine hohe Surfgeschwindigkeit legen, eignet sich die Doppelflat 6.000. Dieser Tarif beinhaltet eine 6.000er DSL-Internetflat und eine Telefonflat ins deutsche Festnetz. Für nur 24,99 Euro lässt sich so den ganzen Monat über unbegrenzt surfen und telefonieren. Schneller und durchaus für das Herunterladen von Filmen und Serien geeignet, ist die Doppel-Flat 16.000. Auch hier gibt es keine Begrenzung des Datenvolumens. Wem auch diese Geschwindigkeit nicht ausreicht, kann die Doppel-Flat 50.000 austesten. Durch das unbegrenzte Datenvolumen und das Highspeedinternet macht das Surfen noch mehr Spaß, als ohnehin schon. Die Flat kostet momentan 29,99 Euro in den ersten 24 Monaten, danach erhöht sich der Preis auf 39,99 Euro.

WLAN natürlich inbegriffen

Um auch am Laptop oder mit dem Handy von Zuhause aus in Höchstgeschwindigkeit unterwegs zu sein, ist in den DSL-Tarifen von 1&1 natürlich ein WLAN-Modem kostenlos enthalten. Zusätzlich kann noch eine Handy-Flat und das mobile Internet mit vier SIM-Karten hinzugebucht werden. Es lohnt sich, die Angebote einmal genauer zu betrachten oder auch das für die Doppel-Flatrates angebotene Filmportal zusätzlich hinzuzubuchen.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)
Schnäppchen-Internet von 1&1 - ein genauer Überblick, 10.0 out of 10 based on 1 rating